Wellenreiter Akademie

Gelassen­heit und Effizienz in 4 Wochen

Für wen ist die Wellenreiter Akademie geeignet?

Die Wellenreiter Akademie ist für Sie geeignet, wenn…

  • … Ihnen die mentale Gesundheit Ihres Teams am Herzen liegt.
  • … Sie durch ständige Umstrukturierungen / Veränderungen / Wechsel in Ihrem Unternehmen begleitet werden und Sie Ihre Mitarbeitenden dafür (mental) stärken möchten.
  • … Sie mehr den Fokus auf das Positive lenken wollen.
  • … Sie neue Rituale und eine wertschätzende Teamkultur etablieren möchten.
  • … Sie sich wünschen, dass Ihre MitarbeiterInnen mehr Selbstverantwortung und Lösungsorientierung entwickeln.

In 4 Wochen zur inneren Gelassenheit

Die Wellenreiter Akademie besteht aus vier Modulen, gefüllt mit wissenschaftlich Erkenntnissen aus der Resilienzforschung und der positiven Psychologie.
Jede Woche wird das nächste Modul freigeschaltet.

01
MODUL

Die Wellen, die gerade da sind.

In der ersten Woche lernen wir die ganz bewusste Wahrnehmung unserer Umgebung.
Wir lernen die Momente des Alltags zu akzeptieren und ihnen mit einer positiven Grundeinstellung zu begegnen.

02
MODUL

Die Wellen, die ich kann.

In Woche zwei wird es persönlich: Wir lernen unsere eigenen Stärken und Talente kennen. Mit dem Wissen können wir leichter die Wellen des Alltags angehen. Wir werden aktiv, erfahren eine lösungsorientierte Haltung und etablieren ein positives Selbstbild.

03
MODUL

Die anderen Wellenreiter und ich.

Wir leben nicht losgelöst auf einem einsamen Planeten, sondern sind immer integriert in einer Gemeinschaft mit anderen Menschen. Wir schauen uns unsere soziale Umgebung genauer an, lernen wertschätzend zu kommunizieren und erfahren, wieso Empathie und Mitgefühl für Andere auch uns selbst etwas nützt.

04
MODUL

Die perfekte Welle.

Endspurt. Stell dir vor, du könntest die perfekte Welle für dich kreieren. Wie sähe sie aus? Wir werden selbst aktiv und nutzen all das Wissen der letzten Wochen. Dazu erstellen wir uns eine Lieblings-Vision, die uns stärkt, motiviert und im Alltag hilft den meisten Wellen, zurechtzukommen.

Die Module sind im Homeoffice oder am Arbeitsplatz durchführbar.

Allein
oder im Team.

Das Workbook

Das Workbook ist der ständige Begleiter durch die Module. Es beinhaltet auf 74 Seiten Inhalte und die besten Übungen zum Trainieren und Erarbeiten der Module.

Der persönliche Mitgliederbereich

Mit einem individuellen Passwort können sich alle Mitarbeitenden in den eigenen Bereich einloggen, die Module bearbeiten, Fortschritte sehen, Fragen stellen und kommentieren.

Wie anonym das Ganze ist, entscheidet Jede/r selbst.

Das beinhaltet das Paket der Wellenreiter Akademie

Inhalte

  • 4 Wochen intensiver Onlinekurs
  • 12 Trainingsvideos + Bonusmaterial
  • Workbook als bedruckte und digitale Version (74 Seiten)
  • Gedanken-Gut Notizheft für das Optimismus – Glückstraining
  • Zugang zum exklusiven Mitgliederbereich
  • 1x im Monat live Q&A mit Janine Domnick, in dem Fragen gestellt und Inhalte weiter trainiert werden. (Online via Zoom)
  • Betreuung und Support durch den Mitgliederbereich

Bonus

  • Business-Yoga
  • Video-Anleitung zur Progressiven Muskelrelaxation (PMR nach Jackobson)
  • Meditation: Oase des Wohlbefindens
  • Anleitung Augenentspannung
  • digitales Kartenset mit Fragen für wertschätzende Gespräche

Die Wellenreiter Akademie

329 €

pro Einzel-Lizenz

1.545 €

5er Team-Lizenz

2.990 €

10er Team-Lizenz

Für Non-Profit Organisationen, und diejenigen, die über ein minimales Budget verfügen

Es ist super, dass Ihnen das Wohlergehen Ihrer MitarbeiterInenn am Herzen liegt.
Das soll unterstützt werden, sodass nicht zwischen Budget und Gesundheit entschieden werden muss. Schreiben Sie einfach eine Mail an Janine Domnick (mail@janine-domnick.de) und schildern Sie ganz offen Ihr Anliegen.
Es gibt immer einen Weg.

Über Janine Domnick

Janine Domnick (M.A. Erwachsenenbildung/Lebenslanges Lernen) ist seit 2013 als Trainerin der wertschätzenden Kommunikation, Rhetorik und Stressmanagement in der Weiterbildung tätig. 2017 absolvierte sie eine Weiterbildung als Resilienz-Coach.

In der Wellenreiter Akademie verbindet sie ihr Wissen aus der Resilienzforschung mit den didaktischen Fähigkeiten, Wissen nachhaltig zu vermitteln.

Aus diesem Grund sind die Lernvideos methodisch so aufgebaut, dass die MitarbeiterInnen parallel mitarbeiten, die Übungen sofort ausprobieren und Erkenntnisse direkt teilen können.

Seit 2013 lebt die gebürtige Hannoveranerin in Berlin.

FAQ

Du brauchst für die Videos auf jedenfall dein Workbook und dein Gedankengut-Heft. Wir werden parallel damit arbeiten, so kannst du deine Gedanken und Ideen direkt eintragen und musst es nicht erst im Anschluss nach dem Video tun.

Am besten startest du in einem Zeitraum, in dem es dir gut möglich ist, 3x die Woche ein ca. 15 minütiges Video zu schauen. Wenn es gerade die heiße Endphase eines Projektes ist, die dich total einnimmt, ist das vielleicht nicht der richtige Zeitpunkt für den Start. Du wirst sehen, nach den ersten Wochen hat sich eine Routine eingestellt und die Videos und Trainingseinheiten gehören schon ganz normal zu deiner Woche dazu. Dann kriegst du es auch gut hin, wenn es phasenweise mehr zu tun gibt.

Kurz gesagt: Du musst dir jetzt nicht 4 Wochen deines Arbeitskalenders freischaufeln und blocken um die Wellenreiter Akademie zu durchlaufen. Allerdings empfiehlt es sich für die erste Woche Zeit zu haben, da man es sonst durch die fehlende Routine zu schnell „vergisst“.

Das entscheidest du! Wo fühlst du dich wohl und wo kannst du dich gut auf die Inhalte einlassen? Das kann am Arbeitsplatz oder auch im Homeoffice sein. Ihr könnt die Videos auch gleich zu zweit oder gemeinsam im Team zum Start in die Woche oder ins weekly anschauen. Das motiviert noch mehr.
Super, dann funktioniert alles richtig. Jede Woche wird dir ein neues Modul freigeschaltet. Das unterstützt dich dabei, deinen Fokus auf die jeweilige Woche zu legen. Wann du dir die drei Videos in der Woche einteilst, entscheidest du selbst.

All deine Fragen zu den Inhalten der Videos und der Wellenreiter Akademie kannst du in die Kommentare schreiben. Sie werden gelesen und möglichst schnell beantwortet. Entscheide selbst, ob es eine Frage ist, die auch für andere WellenreiterInnen interessant sein kann. Wenn sie in den Kommentaren steht, können sie auch andere lesen und auch die Antwort erfahren.

Wenn du eher eine Frage hast, die sehr individuell ist, kannst du Janine einfach eine Mail schreiben. mail@janine-domnick.de Sie antwortet dir, so zeitnah sie kann. 🙂

Privatsphäre ist manchmal wichtig, um bei persönlichen Themen offen sprechen zu können. Das verstehen wir. Wenn du in der Kommentarspalte nicht mit deinem vollen Namen auftauchen möchtest, kannst du ihn unter der Rubrik „Profil“ ändern. Klicke dafür oben in der Kopfzeile auf Profil und ändere deinen Vornamen oder Nachnamen oder wähle gleich ein Künstlerinnenname 🙂

Kontakt

Schreibe mir gerne eine Nachricht und ich melde mich bei dir mit einem Angebot.